Link verschicken   Drucken
 

3.6. Geöffnete und spielerische Lernformen

Verschiedene geöffnete, handlungsorientierte und (spielerische) individualisierte Lernsituationen sind ein wesentlicher Bestandteil des Unterrichts.

Tages- und Wochenplanarbeit, der Umgang mit Stationen und der Einsatz von Lernspielen haben neben einer hohen Motivation vor allem das Ziel die Selbstkompetenzen der Kinder und damit ihre Persönlichkeit zu entwickeln, zu fördern und zu stärken:

 

  • Selbstständigkeit                          
  • Selbstkontrolle                      
  • Selbstbeobachtung                        
  • Selbstorganisation
  • Selbstbeurteilung                           
  • Selbstverantwortung
  • Selbstkritik                                     
  • Selbstbewusstsein