Link verschicken   Drucken
 

3.4. Gesundheitserziehung

Täglich gibt es in allen Klassen eine gemeinsame Frühstückszeit. Dabei legen wir viel Wert auf ein gesundes, möglichst zuckerfreies Frühstück, das von zuhause mitgebracht wird.

 

Am Standort Emkendorf wird den Kindern einmal monatlich von ehrenamtlich tätigen Eltern ein gesundes Frühstücksbuffet zubereitet.

 

Im Rahmen der Zahngesundheitsvorsorge besucht uns zweimal jährlich eine Fachkraft und führt in allen Klassen eine Unterrichtsstunde zum Thema Zahngesundheit durch.

 

Suchtprävention in Form von Information und Aufklärung erfolgt altersgerecht im Rahmen der Sachunterrichtsthemen.

 

Zwei Wochenstunden Sport in jeder Klassenstufe in der Turnhalle oder auf dem Sportplatz bieten Raum für das Erlernen vielfältiger Bewegungsmöglichkeiten und das Kennenlernen unterschiedlicher Sportarten.

In den Pausen können die Kinder Spiel- und Sportgeräte ausleihen.

 

Es werden Erste Hilfe Kurse für die Kinder durchgeführt.